Handbuch zum Rechnungswesen für Spitex-Organisationen

Mit dem Handbuch zum Rechnungswesen für Spitex-Organisationen (Finanzmanual) stellt Spitex Schweiz eine wichtige Grundlage für die Führung der Kosten- und Leistungsrechnung in den Spitexorganisationen zur Verfügung. Das Handbuch soll im Sinne eines lernenden Systems laufend weiterentwickelt und bei Bedarf angepasst werden. Aus diesem Grund wird das Handbuch nur in elektronischer Form publiziert und ausschliesslich auf dieser Website, in einem passwortgeschützten Bereich, zur Verfügung gestellt. 

Für die Nutzung des Handbuchs wird eine jährliche Gebühr erhoben. Damit wird sowohl die inhaltliche Weiterentwicklung als auch der fachliche Support für die anwendenden Organisationen finanziert. Hier können Sie das Handbuch abonnieren

Nützliche Informationen zur Einführung: Einführungskonzept und Webinare

Um Ihnen die Einführung des neuen Handbuchs zum Rechnungswesen zu erleichtern, steht Ihnen einerseit ein Einführungskonzept zur Verfügung, das praktische Hinweise enthält, die auf den Erfahrungen der Organisationen beruhen, die das neue Handbuch seit Januar 2020 anwenden. 

Die wichtigsten Grundsätze sowie die wesentlichen Neuerungen des Handbuchs werden in den Webinaren zu den Teilen Finanzielles Rechnungswesen, Zeit- und Leistungserfassung sowie Betriebliches Rechungswesen zusammengefasst.

Anpassungen der Teile 3 und 4 per Ende August und des Teils 5 bis Ende September

Die aktualisierten Teile 3 und 4 sind nun aufgeschaltet. Ende September wird auch der aktualisierte Teil 5 zur Verfügung stehen.

  • Abonnement

    Möchten Sie Zugang zum Handbuch zum Rechnungswesen für Spitex-Organisationen erhalten? Dazu müssen Sie ein entsprechendes Abonnement abschliessen. Mehr

  • Fragen

    Haben Sie allgemeine Fragen zum Handbuch? Wir stehen Ihnen für Auskünfte zur Verfügung und nehmen auch Ihre Rückmeldungen gerne entgegen. Mehr